Home » Selber kochen » Dicke Eier

Dicke Eier

Ich habe lange experimentiert, glaube aber, es jetzt geschafft zu haben. Die kleinen Eier in der Pfanne sind den Rieseneiern gewichen.

Dafür war aber allerhand Forschungsarbeit nötig. Nämlich, dicke Eier legen normale Hühner nicht von alleine, dazu ist auch ein potenter Hahn erforderlich. Die Hühner, die nun die dicken Eier legen, sind selber Ei gewesen. Bis ich es durch Auslese und Zucht vollbracht habe, dass Superhuhn und supergeiler Hahn jetzt solche Produkte erzeugen.

Also, der Hahn hat regelmäßig Viagra ins Futter bekommen. Gleichzeitig wurde er von den Hühnern ferngehalten, damit sich da etwas steigert. Die Hühner bekamen Majoran, Sperma von Bullen und Bleizucker ins Futter. Dann haben wir Hahn und Huhn aufeinander losgelassen. Aus Gründen der Diskretion und des Tierschutzes haben wir nicht gefilmt, was dann passiert ist. Es hat ja wohl jeder eine Intimsphäre, auch Huhn und Hahn.

Was ich nun im Einzelnen alles gemacht habe, kann ich leider nicht ganz offenlegen, weil ich mich sonst angreifbar machen würde.

Sage hier nur, mich längere Zeit bei einsamen Hirten auf Inseln im Mittelmeer aufgehalten und auch in Gefängnissen geforscht zu haben, um dem Spruch von den „dicken Eiern“ nachzugehen. Bin dabei mehrfach in prekäre Situationen geraten.

Sei es, wie es sei, das dicke Ei vom Huhn ist nun da und kommt in die Pfanne.

Wir haben es schon probiert. Bezüglich gewisser Geschmacksnuancen können Sie mich gerne befragen.

Leider konnte ich dies nicht geheimhalten, weswegen es nichts ausmacht, wenn ich nun mit diesem Bericht an die Öffentlichkeit gehe. Mediziner haben Wind bekommen und wollen meine dicken Eier haben, um gegen Prostatakrankheiten zu forschen. Ich weiß aber garnicht, woher ich jetzt all die Hähne und Hühner für eine ausgeweitete Produktion her nehmen soll. Lukrativ wäre es schon, auch wenn ich an den Markt für Potenzmittel denke.

Bleiben Sie mir geneigt, vielleicht können Sie die ersten Aktienpakete bekommen, wenn ich das Mengenproblem gelöst habe.

Heinz Elflein

01.04.2022

Ein Freund hat mir geschrieben:

Lieber Heinz, danke für die Info. Ich stelle fest, dass Du bald in die Sendung "Hölle des Löwen" gehen solltest. Wenn Du mit Deinen Forschungen weiter bist, dann gehörst Du, wie Biontec zu den Anwärtern "beste Start up in Deutschland. Solltest Du an die Börse gehen, dann möchte ich gerne Anteile kaufen. Weiter so.

Freund Nr. 2:

Lieber Heinz, deine Mail ist aufschlussreich und hilfreich, es wäre sicherlich interessant, der Sache nachzugehen, schon der vielen Prostata - leidenden wegen.

Letzte Nachricht:

Leider gibt es trauriges zu berichten: Zwei der Hühner sind grausam verendet und wir mussten sie leider in die Pfanne hauen. Die Eier haben die Hühner gesprengt, als sie den Eier-aus- dem-Huhn-Kanal verließen.