Enoteca Luca in Büderich

Wenn wir bei der Enoteca Luca in der Büdericher Dorfstrasse sitzen, kommt es vor, dass die Flieger, die gleich in Düsseldorf landen, etwas sehr weit herunterkommen und ich warte dann immer darauf, dass sie die Büdericher Kirchturmspitze mitnehmen. Ist aber noch nie passiert. Was  allerdings diesbezüglich keine Sicherheit geben sollte. Manchmal glaube ich, die Piloten machen sich einen Spaß daraus.

Vor der Enoteca kann man sehr gut parken, wir sind meist bei Betriebsöffnung schon da.

Wie bei allen Italienern esse ich am liebsten Fischsuppe sizilianischer Art, woraus ich vorwitzigerweise schließe, dass Francesco Giunta, der Boss, Sizilianer ist.  Kann aber auch Gerichten mit Trüffeln schlecht widerstehen, wohl wissend, dass es nicht die teuren weißen Albatrüffel sein können.